WIR

PDF

Ausstellung
KulturSommer am Kanal 2024 - künstlerische Absicht / Eröffnung am 7. Juli um 14.00 Uhr
Daniel Duchert nutzt Erde und Lehm als Ausgangsmaterialien für seine künstlerische Arbeit. Er drückt sich mit diesen Stoffen aus, um neue Ausdrucksformen herauszuarbeiten. Lassen Sie sich von seiner Installation im Hochzeitswald beeindrucken: Bäume werden nicht nur weit über 100 Jahre alt. Viele leben als Baumgruppe in einer sozialen Gemeinschaft. Ihre Wurzeln bilden ein unterirdisches Netzwerk, über das sie erkrankte und verletzte Artgenossen versorgen. Denn der in den Blättern produzierte Zucker gelangt mit dem Wasser in deren Wurzeln – Energie für das geschwächte Wasserpumpwerk. WIR ermöglicht das Überleben. Haben wir Menschen nicht ähnliche Überlebensstrategien – miteinander statt gegeneinander, unterstützen statt behindern, teilhaben statt vereinsamen?

Eine Sekundärstruktur aus roten Brettern/Latten stellt das unterirdische Netzwerk schematisch, vergleichbar mit einem Nervensystem, dar. Es umschlingt den unteren Bereich der Baumstämme, und es breitet sich über den mit grünem Rasen bewachsenen Erdboden von Baum zu Baum aus, in Anlehnung an Brettwurzeln. Es ist ein Kommunikationsnetzwerk beziehungsweise ein Nervensystem, deren sensiblen Enden sich in Richtung Wasserquelle bewegen – dem Lebenselixier. Die Besucher können das Nervensystem der Baumgemeinschaft vorsichtig betreten, so dass sie sich mit ihm vernetzen – ein WIR werden. 

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Geesthacht.

http://www.kultursommer-am-kanal.de

Terminübersicht

Dienstag, den 23.07.2024

Ganztags

Mittwoch, den 24.07.2024

Ganztags

Donnerstag, den 25.07.2024

Ganztags

Gut zu wissen

Eignung

  • Zielgruppe Jugendliche

  • Zielgruppe Erwachsene

  • Zielgruppe Familien

  • Zielgruppe Senioren

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Autor:in

Stiftung Herzogtum Lauenburg
Hauptstr. 150
23879 Mölln

Organisation

Stiftung Herzogtum Lauenburg
Hauptstr. 150
23879 Mölln

In der Nähe

Anfahrt
Hochzeitswald
Am Dösselbuschberg, gegenüber der Gemeinschaftsschule Oberstadt
21502 Geesthacht